"ABUSE & NEGLECT: CHALLENGES FOR THERAPY, PREVENTION & JUSTICE"

 ESTD Conference Berne, Switzerland: November (8) 9 - 11, 2017



 


 

"Psychosomatik & Trauma"

Spezialprogramm Psychosomatik SAPPM


In Zusammenarbeit mit der "Schweizerischen Akademie für Psychosomatische und Psychosoziale Medizin SAPPM" wird am Freitag, 10. November 2017, ein spezielles Programm zu "Psychosomatik & Trauma" angeboten. Dieses Programm ist zugleich der Jahreskongress 2017 der SAPPM.

Das Angebot ist für alle Kongressbesucherinnen und -besucher zugänglich (nicht nur Mitglieder der SAPPM). Es können auch nur einzelne der hier aufgeführten Veranstaltungen besucht werden.

 

Datum:

Freitag, 10.11.2017, ganzer Tag

Raum:

Sopra Grande

Sprache:

Deutsch (mit Ausnahme von Referat von Dr. med. Duc le Quang)

Angebote für Mitglieder der SAPPM

  • Donnerstagabend, Freitag ganzer Tag: Teilnahme am Kongress am Donnerstag, 9.11.2017, 19 - 21.15h, sowie am Freitag, 10.11.2017 ganzer Tag: CHF 300.- (Zugang zu allen Hauptreferaten und allen Parallelworkshops, frei wählbar)
  • Donnerstagabend bis Samstag: Teilnahme am gesamten Kongress (Donnerstag, ab 19h/Freitag ganzer Tag/Samstag ganzer Tag): CHF 520.- (Anmeldung bis 10. September 2017) resp. CHF 570.- (Anmeldung ab 11. September 2017) (Zugang zu allen Hauptreferaten und Parallelworkshops, frei wählbar)
  • Tagungsfest (Freitag, 10. November 2017, ab 19h, siehe hier): CHF 90.-
  • Preconference Workshops: Mittwoch, 8. November, und/oder Donnerstag, 9. November (Programm siehe hier): CHF 200.-

Diese Angebote gelten nur für Mitglieder der SAPPM, da die SAPPM offizieller Partner am ESTD Kongress ist.

Anmeldung:

Via Webseite des ESTD Kongresses: hier

Spezialprogramm SAPPM "Psychosomatik & Trauma"am Freitag, 10.11.2017:

8.15 - 9.30h

Foto folgt

Dr. A. Minzer Rothrist, Präsident SAPPM

Begrüssung


Dr. Ellert R.S. Nijenhuis

Assen NL & Clienia Privatklinik Littenheid AG, CH

"Geist und Körper bei traumabezogener Dissoziation: Theorie, Diagnostik und Behandlung"


10 - 11h: Plenarvortrag (Kursaal Arena): Prof. Chris Brewin, London UK: "Recovered Memories in the Court Implications for Therapy, Justice and Prevention"

11.15-12.30 Uhr 

Foto folgt

Dr. med. Duc Lê Quang

Chefarzt, Psychosomatische Einheit, Clinique Le Noirmont CH 

"Conduite à tenir en cas de malaise dissociative" 


PD Dr.med. Christoph Müller-Pfeiffer

Leitender Arzt, Klinik für Psychiatrie & Psychotherapie, UniversitätsSpital Zürich

"Unmittelbar nach dem Trauma: Welche Strategien haben sich bewährt?"

12.30 - 13.30: Pause

13.30 - 14.45h

Foto folgt                               

Dr. med. Angelika Schwendke

Fachärztin Gynäkologie & Geburtshilfe, Frauenpraxis im Hammer, Basel 

"Frauen mit Missbrauchserfahrungen in der Frauenärztlichen Praxis: Chancen und Risiken"

Foto folgt                

Prof. Sabina Hunziker Schütz

Stv. Chefärztin Psychosomatik & Leitende Ärztin Medizinische Kommunikation, Universitätsspital Basel

"PTBS* bei Angehörigen von kritisch kranken Patienten auf der Intensivstation"

*Posttraumatische Belastungsstörungen (PTBS) 


15.15 - 16.15h: Plenarvortrag (Kursaal Arena):  Prof. W. Berner, Hamburg: Perpetrators of Sexual Abuse: What Trauma Therapy, Justice and Prevention need to know

16.30 -17.45 Uhr

Foto folgt

Dr. med. R. Köster

Ärztliche Leitung, Zentrum für Psychiatrie, Psychotherapie & Beratung ZPPB, Bremgarten AG, CH


"IRRT (Imagery Rescripting & Reprocessing Therapy) in Theorie und Praxis: Die Behandlung von Trauma, Trauer und Belastung"



Dr. med. E. Hindermann, Barmelweid CH 

Schlusswort


Anmeldung

Anmeldung für Nicht-Mitglieder der SAPPM: über diesen Link

Anmeldung für Mitglieder der SAPPM: Mitglieder der SAPPM haben die Möglichkeit, zu günstigeren Konditionen am ESTD-Kongress und am SAPPM-Spezialprogramm teilzunehmen. Über diesen Link können sich Mitglieder der SAPPM direkt anmelden: Link

 

Mitglieder der SAPPM melden sich zwar für das SAPPM-Spezialprogramm an, es ist ihnen aber frei gestellt, auch andere parallele Veranstaltungen zu besuchen.

 

Startseite deutsch - Vision
Programm Übersicht - Programm Details

Hauptvorträge - Besondere Veranstaltungen
Spezialprogramm Psychosomatik SAPPM - Spezialprogramm Polizei & Justiz

Tagungsort - Tagungsfest - Anreise - Schweiz preiswert! - Anmeldung - Hotels
Sponsoren - Organisationskomitee - Kontakt